Neuigkeiten-Allgemein

Hexenfeuer 2014

Rekordbeteiligung beim Hexenfeuer des SVL

Die Fußballer des SV Leukersdorf haben zum Hexenabend eingeladen und ca. 300 Gäste sind gekommen.

Von dieser Rekordbeteiligung waren wir positiv überrascht.

Als gegen 20 Uhr das Erste von zwei Feuern brannte, musste Nachschub an Roster und Steaks organisiert werden, so enorm war die Nachfrage.

Beide Männermannschaften legten sich kräftig ins Zeug, damit von der Anlieferung des Brennmaterials, über die Gästebetreuung bis zum Aufräumen alles bestens funktionierte.

Weiterlesen...

Hexenfeuer beim SVL!

Hexenfeuer in Leukersdorf !

Die Fußballer des Sportvereines Leukersdorf laden zum Hexenfeuer am Sportplatz recht herzlich ein und freuen sich auf Ihren Besuch.

 

 

Für Speis, Trank und gute Musik ist bestens gesorgt, beginnen werden wir am 30. April um 19.00 Uhr, ein pünktlicher Beginn wird erfolgen.
Der Erlös aus dem Verkauf wird den Nachwuchsfußballern zu Gute kommen.
Die Anlieferung von Brennmaterial ist am Sonnabend, dem 26.4., von 9-15 Uhr möglich. Es wird nur Baumschnitt angenommen, außerhalb dieser Zeit Abgabe nur nach Rücksprache mit Sportfreund Reicher, Tel. 0151/15759805 oder Detlef Voigt.


Sport frei – Vorstand

Video zum Hallenturnier

Auch unser Regionalfernsehen Kanal Eins berichtete über unser Hallenturnier am 25./26. Jahnuar 2014. Hier der Beitrag:

Hallenturnier SVL 2014

(Quelle: Regionalfernsehen Kanal Eins, Stollberg)

Typisierungssaktion durchgeführt!

Blutkrebs- Typisierungsaktion durchgeführt

Am 11. März wurde durch die Initiative „Das Erzgebirge gegen Blutkrebs“ die DKMS- Typisierungsaktion in der Sportgaststätte Leukersdorf durchgeführt. Organisiert vom Team um Jana Lorenz mit 32 Helfern, unterstützt von der Abteilung Fußball des SV Leukersdorf, haben sich 137 Personen registrieren lassen um als potentielle Spender erkrankten Menschen helfen zu können.

Weiterlesen...

Hallenturniertage beim SVL!

Volles Hallenprogramm beim SV Leukersdorf!

Am letzten Januarwochenende führte der SVL seine Hallenfussballturniere in der Stollberger Dreifeldsporthalle durch. Angefangen von den Kleinsten, der G- Jugend, über F-, E-, D- und B Jugend bis zu den Männern rollte der Ball an 2 Tagen.

Weiterlesen...