Neuigkeiten-Nachwuchsmannschaften

Mini WM und Kleinfeldabschied beim SVL

Der 05.07. stand beim SVL ganz im Zeichen des Nachwuchsfußballs. Am Vormittag richteten unsere jüngsten Spieler, die Bambinis, eine super Mini-WM aus. Am Nachmittag hieß es für unsere D-Junioren Abschied vom Kleinfeld zu nehmen. Für diese Jungs steht in der nächsten Saison das Großfeld auf dem Plan. Am Abend trafen sich dann alle Nachwuchs-Mannschaften zu einem gemeinsamen Saisonabschluss.
Doch der Reihe nach...

Weiterlesen...

Neugebildete C- Jugend debütiert!

In einer neuen Altersklasse und mit jeder Menge Änderungen, weil Großfeld, geht die „alte“ D- Jugend nun in der Altersklasse C an den Start.

Abseits, größere Räume, mehr Positionen- das erfordert Geduld. Dieser Aufgabe stellen sich die Trainer Enrico Schubert und Renato Hille.

Das erste Spiel gegen Rapid Chemnitz verlor man noch mit 1:5, aber schon gegen Chemnitz Süd wurden Verbesserungen ausgemacht. Knapp mit 3:4 war man unterlegen.

B- Jugend auf dem Rabenberg

B-Jugend im Trainingslager

Über Pfingsten reiste unsere B-Jugend zum Trainingslager nach Breitenbrunn in den Sportpark Rabenberg.

Beste Bedingungen, wie ein top gepflegter Rasenplatz und sportgerechte Verpflegung, sowie eine sehr gute Organisation von den Verantwortlichen brachten trotz tropischer Temperaturen gelungene Tage.

Die Trainer Dieter Freitag und Sven Bräunig legten den Focus auf den Torabschluß, erfassen der Spielsituation und dem Zweikampfverhalten. Dazu kamen diverse Kraft- und Konditionseinheiten.

Weiterlesen...

B- Jugend sucht Torwart!

Torhüter für die B- Jugend gesucht!

Unser ambitioniertes Trainertrio sucht ab sofort einen Torwart Jahrgang 1998/99, Ausrüstung wird gestellt.

Es erwartet den neuen Mann eine erfolgshungrige Truppe im 2. Jahr der B- Jugend mit 3 Trainern und einem klasse Umfeld mit gepflegtem Rasenplatz.

Interessenten bitte an Hr. Freitag wenden.

Telefon 0172/3792914 oder 0371/425448

B- Jugend verliert gegen Lößnitz

Beim Tabellenzweiten gab es nichts zu holen - B-Jugend geht leer aus !

FC 1910 Lößnitz- SV Leukersdorf 3:1 (2:1)

Auf dem sehr weichem Kunstrasenplatz in Affalter begann die Partie bei Sonnenschein und zehn mitgereisten Fans- es sollte nicht unser Tag werden!

Mit dem ersten Angriff ging Lößnitz in Führung, wir schauen zu anstatt richtig ranzugehen. Nach einer viertel Stunde das gleiche Bild, zuviel Platz für den aggressiven Gegner- 2:0.

Weiterlesen...